Monat: September 2021

Termine Sep – Okt 2021

Termine Sep – Okt 2021

September:

07.09. Aphasiker-Graz, SH Steiermark, Lauzilgasse 25, 3. Stock, 17.30, Anmeldung bei Hedwig Brandtner Tel: 0699 176 736 58

07.09. Tiergarten Schönbrunn, Treffpunkt U4 Hietzing, 10.00, Anmeldung bei Nudi Neuhold Tel: 0676/470 10 13

11.09. SHG-Steiermark Ausflug +  www.shg-sht-schlaganfall-stmk.at

13.09. SHG-Vorarlberg, SH Bregenz, Clemens-Hofmeister-G. 2, 18.00, mehr Info bei Ruth Leutgeb Tel: 0699 181 191 14

13.09. Aphasiker-Wien: Gasthaus Dani, 1200, Gerhardusgasse 8, 15.00, mehr Info bei Nudi Neuhold Tel: 0676/470 10 13

17.09. Barrierefreie Führung in Wr. Wagenburg, „Coronas Erben“, 14.50, Anmeldung bei Sigrid Kundela Tel: 0664/ 323 3 626

18.09. SHG-OÖ: Grillfest im Garten/Garage v. Gerald Hohensinn, 14.30 Anmeldung bei Gerald Tel: 0664/283 6 27

18.09. Salzburger „Tag d. seltenen Erkrankungen“, Europark, 9.00-18.00, mehr Info bei Brigitte Queder Tel: 0676/754 24 82

26.09. Wien: „Tag der Selbsthilfe“ im Rathaus-Arkadenhof, 10.00-17.00, mehr Info bei Sigrid Kundela Tel: 0664/323 3 626

30.09. ÖGSHT-Gruppenleiter-Treffen via Zoom, 17.00, mehr Info bei Thomas Köck Tel: 0664/414 14 94

 

Oktober:

01.10. Erklärungen und Wissenswertes über Trauer in Klagenfort, 17.00, Anmeldung unter E-Mail:office@hirnverletzt.at

05.10. Aphasiker-Graz, SH Steiermark, Lauzilgasse 25, 3. Stock, 17.30, Anmeldung bei Hedwig Brandtner Tel: 0699 176 736 58

05.10. Tiergarten Schönbrunn, Treffpunkt U4 Hietzing, 10.00, Anmeldung bei Nudi Neuhold Tel: 0676/470 10 13

06.10. ÖO-Angehörigen-Treff in Wels mich fachlichem Personal, 18.00, Anmeldung bei Christa Hausjell Tel: 0676/967 94 83

06.10. SHG-Steiermark in Graz, DV SH Steiermark, Lauzilgasse 25, 15.00

08.10. HVV Café im DV SH Kärnten, 8020 Graz, Lauzilgasse 25, 17.00, Anmeldung bei Maria Liebhard Tel: 0664/431 0382

10.10. SHG-Wien: „Brain Gym®“ mit Brigitte Queder, 15.00, mehr Info bei Sigrid Kundela Tel: 0664/ 323 3 626

11.10. SHG-Vorarlberg, SH Bregenz, Clemens-Hofmeister-G. 2, 18.00, mehr Info bei Ruth Leutgeb Tel: 0699 181 191 14

11.10. Aphasiker-Wien: Gasthaus Dani, 1200, Gerhardusgasse 8, 15.00, mehr Info bei Nudi Neuhold Tel: 0676/470 10 13

13.10. OÖ-Peer-Club für Betroffene-Hirnverletzte in Wels, 14.00-18.00, Anmeldung bei Christa Hausjell Tel: 0676/967 94 83

15.10. ÖWG-Jahrestagung in Graz, Karl-Franzens-Universität, 9.00-16.30, mehr Info unter www.wachkoma.at

15.10. Barrierefreie Führung im Wr. KHM: 130-jähriges Jubiläum, 14.50, Anmeldung bei Sigrid Kundela Tel: 0664/ 323 3 626

16.10. SHG-OÖ: 18.+19. Generalversammlung des Vereins, 14.30, mehr Info bei Christa Hausjell Tel: (0676)967 94 82

 

November:

02.11. Aphasiker-Graz, SH Steiermark, Lauzilgasse 25, 3. Stock, 17.30, Anmeldung bei Hedwig Brandtner Tel: 0699 176 736 58

02.11. Tiergarten Schönbrunn, Treffpunkt U4 Hietzing, 10.00, Anmeldung bei Nudi Neuhold Tel: 0676/470 10 13

Zusätzlich jeden Freitag Zoom-Treffen mit SHG aus Salzburg und

in Wien jeden MO English Tea Time im Haller + DO Billard im Köö

Posted by shg-sht_admin in Aktuelles, Allgemein, Termine, 0 comments
Mit Raimund bei „Rigoletto“ am Bodensee

Mit Raimund bei „Rigoletto“ am Bodensee

Die Seefestspiele am Bodensee haben heuer wieder stattgefunden. Diesmal stand „Rigoletto“ von Guiseppe Verdi auf dem Programm und dazu waren Barbara und ich am 1. August von Raimund eingeladen. Das ist immer sein Dankeschön für unsere regelmäßigen Besuche bei ihm im Landeskrankenhaus Rankweil.

Wir trafen uns aber schon davor im Wirtshaus am See zu einem gemeinsamen Abendessen, wo auch seine Geschwister, Pflegerinnen und Pfleger dabei waren. Auch sein Kollege Gerhard, der auch ein Patient in der Wachkomaabteilung ist war diesmal dabei. Dann gingen bzw. rollten wir zu den Festspielen. Beim Eintritt wurden alle Besucher nach den 3-G-Regeln kontrolliert, wofür wir alle natürlich vorbereitet waren. Mit 7.000 Gästen, war die Zuschauertribüne auch ganz voll und es gab keine freien Plätze.

Hofnarr „Rigoletto“ machte viel Spaß auf der Seebühne

Auf jedem Fall war das Stück sehr interessant und bunt. Auf der Bühne war reges Treiben. Der riesige Clownkopf konnte seine Mimik und bei den Augen auch den Blickwinkel ändern. Gilda wurde nach ihrem Liebeslied in dem leuchtenden Fesselballon entführt und der skrupellose Herzog hatte in seinem Gefolge wagemutige Akrobaten. Als Hofnarr amüsiert sich Rigoletto  über das freizügige Leben seines Herzogs, den er bei dessen Eroberungen unterstützt. Auch wenn es dabei noch eine Entführungsgeschichte gibt, geht alles gut aus.

Raimund und Gerhard hat es sicher gefallen. Bis sie wieder in der Valduna in Rankweil daheim waren, hat es lange gedauert. Denn nach den Festspielen ist immer ein Mega-Stau. Aber Rigoletto war auf jedem Fall diesen Ausflug wert.

Die Gruppentreffen finden in der Selbsthilfe Bregenz, Clemens-Hofmeister-Gasse 2, wieder regelmäßig statt. Unsere nächsten Termine sind wie immer der zweite Montag im Monat, also am 13. September und 11. Oktober. Wir setzen uns dort jeweils um 18.00 Uhr rund eine Stunde zusammen und gehen danach meistens noch in ein Gasthaus. Dort gibt es dann genügend Stärke und noch mehr Laune bis zum nächsten Mal.

Wer noch Fragen hat, kann sich bitte gerne bei mir melden unter ( 06991/81 191 14 oder : ruthleutgeb@hotmail.com

Bis zum nächsten Mal die besten Grüße aus dem Ländle

 

Ruth Leutgeb, Dornbirn

Posted by shg-sht_admin in Aktuelles, Allgemein, Events, Vorarlberg, 0 comments
Neuse aus der Steiermark

Neuse aus der Steiermark

Ausflug und Treffen in der Steiermark

Die Steirische SHG für SHT und Schlaganfallpatient/Innen hat für Samstag, 11. September 2021 ein Ausflug geplant. Für Anmeldung bitte bei : shg-sht-stmk@gmx.at oder ( 0664/250 0163 melden.

Das nächstes Gruppentreffen findet am 6. Oktober 2021, um 15.00 Uhr in den Räumen der Selbsthilfe Steiermark, 8020 Graz, Lauzilgasse 2, 3. Stock (mit Lift) statt. Bitte folgende Regeln beachten:
- 3-G-Regel, das heißt, alle Teilnehmer/Innen müssen eine der drei  Nachweispflichten erfüllen.
- Eine Teilnehmer-Liste zum Eintragen für alle Teilnehmer/Innen zur
Nachverfolgung wird aufgelegt.
- Ein Mindestabstand von 2-Meter ist einzuhalten.
- Es ist eine FFP2-Maske zu tragen.
- Keine Speisenverabreichung und keine Getränkeausschank.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen:
ww.shg-sht-schlaganfall-stmk.at

Nach Gartenjause geht es weiter

Eigentlich hatten wir ja vor Sommerferien zu machen. Aber dann kam da diese Einladung von Stefanie, doch ein Picknick in ihrem schönen Sommergarten zu machen. Jeder trug seines dazu bei, sodass es dann viel Kuchen, Obst, Brot, Aufstriche verschiedene Getränke, genügend Tische und Sitzgelegenheit gab. Insgesamt waren wir 15 Personen, aßen, tranken, redeten und lachten. Trotz strahlendem Sonnenschein saßen wir unter den Obstbäumen im Schatten. Und mittendrin vergnügte sich Quitte, die junge Hündin von Stefanie, und freute sich über die Aufmerksamkeit. Es war ein wunderschöner Sommernachmittag mit wunderbaren Menschen!

Unsere nächsten Treffen finden am 7. September, 5. Oktober und 2. November, jeweils um 17.30 Uhr, in Lauzilgasse 25, 3. Stock statt. Bitte um Anmeldung Tel: 0664/1150 117 + E-Mail: info@aphasie-stmk.at

Hedwig Brandtner, Graz

Posted by shg-sht_admin in Aktuelles, Allgemein, Events, Steiermark, 0 comments
Zoom-Kontakt und im Europark Info-Stand

Zoom-Kontakt und im Europark Info-Stand

Wirkliche Gruppentreffen waren und sind bei uns in Zell am See (Salzburg) immer noch nicht möglich. Dafür hat sich aber unser wöchentliches Internet-Treffen über Zoom gelohnt. Jeden Freitag um 19.00 Uhr können sich alle Interessenten einklicken und es sind sogar Leute aus Wien ab und zu dabei. Wer auch einmal dabei sein will, bitte nur bei mir melden - E-Mail: shg.sht.sbg@gmail.com

Selbsthilfe baut Brücken – gemeinsam für SELTEN

Das Motto lautet heuer „SELTEN sind viele weltweit - SELTEN ist stark sein – SELTEN ist stolz sein!“. Der Dachverband der Selbsthilfe Salzburg freut sich unter Einhaltung der geltenden CoVid-Sicherheits-bestimmungen viele Leute auf dem Theaterplatz und der Bauernstrasse vom Europark begrüßen zu dürfen.

Wer mitmachen will, bitte bei mir melden Tel: 0676/754 24 82

 

Brigitte Queder, Saalfelden

Posted by shg-sht_admin in Aktuelles, Allgemein, Events, Salzburg, 0 comments
Unser nächstes Programm

Unser nächstes Programm

Aus Oberösterreich:

Wir freuen uns schon alle sehr auf unser Treffen am Samstag, dem 18. September 2021,  um 14.30 Uhr: gemütliches Grillfest beim SHG-Leiter zu Hause.

Vielen Dank schon vorab an Gerald, der uns seinen Garten (bzw. bei Schlechtwetter seine Garage) und seine Grillkünste zur Verfügung stellt.

Anmeldungen, nähere Informationen und Adresse bitte DIREKT bei Gerald Hohensinn (Tel:  0664/2836427

Das nächste Treffen findet im Rahmen der 18. + 19. General-versammlung des Vereins statt. Diese sind geplant für Samstag, 16. Oktober, um 14.30 Uhr: die Generalversammlungen bieten sowohl den Mitgliedern des Vereins als auch anderen Interessiert/Innen die Möglichkeit, sich ausführlich über die Vereinsaktivitäten, Veränderungen und Neuerungen zu informieren.                 Der ehrenamtliche Vereinsvorstand sowie das Team der Fach- & Beratungsstelle freuen sich über zahlreiches Kommen bzw. die Teilnahme. Bezüglich Rahmen und Form (live, zoom, mit/ohne gemütlichem Ausklang) müssen wir uns noch ein wenig in Geduld üben.

Posted by shg-sht_admin in Aktuelles, Allgemein, Events, Oberösterreich, 0 comments
Aber jetzt geht´s – hoffentlich – wieder los

Aber jetzt geht´s – hoffentlich – wieder los

SHG-SHT Waldviertel

Endlich ist es wieder einmal zu einem Treffen unserer Gruppe im Gasthaus Huber in Rastenfeld etwas geworden. Nach der extra langen Ausnahmezeit freuten wir uns am 17. Juli auf das Zusammenkommen und hatten uns dabei wieder viel zum Erzählen. Dennoch hatten wir uns in diese langen Pause wenigstens telefonisch ab und zu kontaktiert. Leider waren einige ausgerechnet an diesem Tag verhindert oder es fehlte der Taxidienst.

Unser Wiedersehen nach viel zu langer Pause

Trotz kleiner Runde waren wir gut im Gespräch und überzogen sogar unseren üblichen Zeitrahmen. Von Herbert kam die Idee, dass wir gemeinsam eine Bootsfahrt am Stausee Ottenstein machen könnten. Ich muss dafür noch einige Planungsarbeit übernehmen und hoffen wir, dass es sich trotz Corona machen lässt. Ab Mitte September könnte es so weit sein und ich werde es allen per Anruf oder SMS mitteilen.

Liebe Grüße und ich wünsche Euch weiterhin eine g´sunde Zeit

Ingrid Kellner, Purk

Posted by shg-sht_admin in Aktuelles, Allgemein, Niederösterreich, 0 comments
Unsere nächsten Treffen und noch mehr

Unsere nächsten Treffen und noch mehr

SHG HIRNverletzt vernetzt Kärnten
Netzwerk für Menschen
mit erworbenen Hirnschäden

Bei unserem regelmäßigen „HIRNverletzt vernetzt – Café“ ist jede/r herzlich dazu eingeladen. Dabei kann man sich ganz informell bei einem Kaffee/Tee austauschen und kennenlernen.

Wir treffen uns am:
- 3. September, um 17.00 Uhr im Park Café in Villach
- 8. Oktober, um 17.00 Uhr beim DV der Selbsthilfe in Klagenfurt

Bitte um Anmeldung bei HVV-Café-Koordinatorin Maria Liebhart ( 0664/431 0382. Maria steht für Fragen jederzeit gerne zur Verfügung.

Vortrag:

„Warum trauere ich anders als meine Familie und Freunde?“
Erklärungen und Wissenswertes über Trauer
Wann: 1. Oktober, von 17.00 - ca. 19.00 Uhr
Wo: Klagenfurt (genauer Ort wird noch bekannt gegeben)
Veranstaltungsleitung: Doris Scheiring (Hospizbewegung Diakonie)

Für kulinarische Verpflegung ist gesorgt. Bitte um Anmeldung bis zum 29. September unter : office@hirnverletzt.at

Bei allen Veranstaltungen gilt die 3G-Regel!!!

Ricarda Motschilnig, Klagenfurt

Mehr Info unter : www.hirnverletzt.at

Posted by shg-sht_admin in Aktuelles, Allgemein, Kärnten, 0 comments
Theaterwagen und Wassershow in Villach

Theaterwagen und Wassershow in Villach

Am folgenden Mittwoch, 18. August, trafen wir uns vor dem Theaterwagen am Rathausplatz in Villach. An diesem Tag spielten und tanzten junge Künstler/Innen in der Stadt verteilt. Vor uns traten ein Gitarrist und eine Sängerin auf. Ihre Vorstellung war so toll und animierte Walter lautstark mitzusingen. Walter war nicht mehr zu erkennen - und eine Stimme hat er! Der Applaus gebührte auch ihm.

Im Theaterwagen spielt eine Abordnung vom Theater Porcia  im Sommer gratis an verschiedenen Orten in Kärnten. Das Stück „The Cool Lady“ ist angelehnt an „My Fair Lady“ und wir hatten viel Spaß.

Danach folgte ein Spaziergang durch die Stadt zum Café an der Draubrücke und warteten auf die Wasser-Klangwellenshow. In der Dunkelheit und rhythmisch zur klassischen Musik waren die Wasserspiele der krönende Tagesabschluss. Dafür ein Dankeschön an Alle!

Mag. Martina Bergner, Wernberg, Terlach

Herbstprogramm (Tel 0664/972 59 36 + E-Mail: martinabergner57@gmail.com

Posted by shg-sht_admin in Aktuelles, Allgemein, Events, Kärnten, 0 comments
Kabarett, Ausstellung + Skulpturen in Albeck

Kabarett, Ausstellung + Skulpturen in Albeck

Lachen, plaudern, gemeinsam etwas Kulturelles unternehmen, das war für Sonntag, 15. August geplant. Treffpunkt am Bahnhof Villach um 13.00 Uhr und los ging die Fahrt entlang dem Ossiacher See über Feldkirchen, weiter durch das wunderschöne enge Gurktal zum Schloss Albeck. Es liegt eingebettet zwischen Felder, Wiesen und Wälder. Im uralten Stadel spielte die Komödie „Die Perle Anna", über eine heimliche Liebschaft der Ehepartner. Diese würde im Chaos enden, wenn da nicht das Dienstmädchen jedem helfend zur Seite stünde. Unsere Lachmuskeln, ja die hatten zu arbeiten. Sicher hat auch jeder Gast in Erinnerungen geschmunzelt.

Schloss Albeck

Danach besuchten wir die Ausstellung „Sissy´s Roben". Verlobungs-, Hochzeitskleid … ein Kleid schöner als das  andere. Weiter spazierten wir durch den Skulptur-Park  und bewunderten dort die vielen Objekte aus Holz - "Corona Manderl" genannt.

Am Heimweg lag die Ortschaft Tiffen, wo wir die Kirche, den Friedhof,  das Geburtshaus des Kärntner Künstlers Prof. Switbert Lobissers (1878-1945) und die herrliche Aussicht ins Tal wahrnahmen. Nach einem Getränk im Landgasthof verabschiedeten wir uns. Es war nicht nur ein herrlicher sondern auch langer Tag.

Posted by shg-sht_admin in Aktuelles, Allgemein, Events, Kärnten, 0 comments
Endlich in die Buschenschank

Endlich in die Buschenschank

Am 9. Juli erfüllte sich Walters sehnlichster Wunsch - der Besuch einer Buschenschank! Treffpunkt dafür war um 13.00 Uhr in seinem Quartier, im Draupark Villach. Los ging die Fahrt zum ausgewählten Zielpunkt - der Buschenschank Ölgis, in Innerteuchen bei Arriach. Endlich nach 50 Minuten Autofahrt war's soweit. Gemütlich und schon hungrig, da niemand zu Mittag gegessen hatte, nahmen wir Platz.

Bretteljause, Käseplatte, verschiedene belegte Brote, unterschiedliche Getränke und Kaffee waren schnell ausgewählt und genauso flott serviert. Alle Speisen, von den Besitzer selbst hergestellte, schmeckten köstlichst. In dieser grünen bergigen Umgebung mit frisch duftendem Heu, vielen Obstbäume, weidenden Kühe, wunderschönen Bauernhof und den Wald im Hintergrund kann man sich einfach nur wohlfühlen. Dazwischen gab's zum Plaudern noch genügend Zeit. Der Gesprächsstoff ging uns Gottseidank nicht aus.

Aber Alles endet einmal. Auf der  Rückfahrt über Himmelberg- Feldkirchen nach Villach kamen bei jedem Erinnerungen, die gerne mitgeteilt wurden. Der erste Ausflug seit langer Zeit dauerte immerhin fünf Stunden und tat uns allen mehr als nur gut.  Ein Danke an alle Personen, die dafür sorgten!

Mag. Martina Bergne

Posted by shg-sht_admin in Aktuelles, Allgemein, Events, Kärnten, 0 comments