Österreichische Gesellschaft
für Schäfel-Hirn-Traum

Dachverband!

Die Österreichische Gesellschaft für Schädel-Hirn-Trauma (ÖGSHT) ist Dachverband aller Institutionen wie Selbsthilfegruppen, Vereine und Organisationen, die sich mit Schädel-Hirn-Trauma SHT befassen.

Sie dient dazu, bei Fragen Hilfestellung für SHT-Betroffene und Rehabilitationseinrichtungen anzubieten und die Zusammenarbeit der notwendigen Versorgungsstellen für alle Beteiligten zu verbessern.

Aufgaben der ÖGSHT

  • Hilfe bei der Zusammenarbeit aller mit SHT beschäftigten Stellen
  • Ansprechpartner und Informationsstelle für alle individuellen Fragesteller
  • Öffentlichkeits- und Aufklärungsarbeit zum besseren Verständnis von SHT
  • Verbesserung der Zusammenarbeit der einzelnen SHT-Vereine
  • Fortbildungsangebot für Betroffene, Angehörige,
    Rehabilitationsteam und alle mit diesem Krankheitsbild

Betroffene Stellen

  • Förderung wissenschaftlichen Forschungsarbeiten und Untersuchungen
  • Zusammenarbeit mit internationalen SHT-Organisationen
  • Internationale Veranstaltungen, nationale SHT-Treffen, und Unterstützung aller Selbsthilfegruppen mit Informationsaustausch, Schulungen…..

Zeitschrift: „SHT-News“

Zweimonatiges Informationsblatt mit Beiträgen von und für

  • SHT-Betroffenen
  • Angehörigen
  • Ärzten
  • Therapeuten
  • Experten und Interessenten.