Ein Ausflug und Café-Treffen

SHG HIRNverletzt vernetzt Kärnten

Am 6. Juli durften wir wieder im Kompetenzzentrum Wernberg unseren Verein und unsere Aktivitäten vorstellen. Es war schön so viele bekannte und freudige Gesichter wiederzusehen.

Auf Besuch im Kompetenzzentrum Wernberg

Jetzt freuen wir uns schon auf unsere "HIRNverletzt vernetzt HVV- Cafés" (HVV-Café). Bei diesem regelmäßigen Treffen ist jede/r herzlich dazu eingeladen sich ganz informell bei einem Kaffee/Tee auszutauschen. Am 15. Juli gab es ein Wiedersehen bei der Selbsthilfe Kärnten in Klagenfurt. Im darauffolgenden Monate waren wir am 5. August im Café Hahn in St. Veit eingeladen.

Das nächste Treffen ist am 16. September ab 17.00 Uhr in Wolfsberg bei der Konditorei Eberhart (St.-Johanner-Str. 3). Bitte um telefonische Anmeldung bei der HVV-Café Koordinatorin Maria Liebhart Tel: 0664/431 0382. Maria steht bei Fragen gerne zur Verfügung.

 

Ricarda Motschilnig, Klagenfurt

www.hirnverletzt.at

Schreibe einen Kommentar